Digitale Fotografie – Gestaltungsebene Bildbearbeitung mit Photoshop (Bildungszeit – Kompaktkurs)

Eine junge Frau mit Kamera und Stativ sitzt nachts auf dem Boden und fotografiert mit einem Teleobjektiv.

Fotografie Grundkurs

Dozent/in: Klaus W. Eisenlohr

FK2.162 | 08.04.2024 – 12.04.2024 | € 135,00 (ermäßigt: € 75,00)

Die digitale Bildbearbeitung für Fotograf*innen dient der Vorbereitung eines Bildes für den Druck, die Ausbelichtung oder einer digitalen Präsentation. Dabei sind Kenntnisse über die Möglichkeiten und Funktionen der Bildbearbeitungssoftware genauso entscheidend wie die Fähigkeit, technische und ästhetische Kriterien anzuwenden, um passend zur gewünschten Bildaussage eine Entscheidung treffen zu können. Sie lernen die Anwendungen der wichtigsten Werkzeuge und Funktionen der Bildoptimierung mit den Programmen Lightroom, Photoshop und Affinity Photo. Hierzu gehören RAW-Bearbeitung, Skalieren, Retusche, Montage, Farbmanagement, Methoden zum Freistellen und Schärfen sowie weitere verschiedene professionelle Strategien, wie nicht-destruktives Arbeiten mithilfe von Ebenen, Masken und Smartobjekten. Sie lernen einen kompletten Workflow kennen. In den Adobe Bridge oder Lightroom lernen Sie die Verwaltung, den kritischen Vergleich und Kriterien für die Auswahl eines Bildes kennen. Abschließend lernen Sie die wichtigsten Schritte zur Druckvorbereitung für Farbfotos, Digitaldruck und Offsetdruck (für Magazine, Kataloge, Postkarten). Ergänzend wird durch Bildbesprechungen und die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Fotografie Ihr Bildverständnis angeregt und geschärft werden. Ziel des Kurses ist die Befähigung zur digitalen Bildbearbeitung und Bildbeurteilung auf Grundlage eigener Kriterien. Dieser Kurs (ehemals Grundkurs II) bildet zusammen mit den Kursen „Gestaltungsebene Kamera“ und „Formale Bildgestaltung“ die Grundlehre am Photocentrum der VHS. Die drei Module können unabhängig voneinander besucht werden und bieten eine fundierte Grundlage zum Besuch von thematischen Kursen, Projektklassen und für Ihre eigene weiterführende fotografische Arbeit.

Mo-Fr 10-17 Uhr

Ihr Kursleiter: Klaus W. Eisenlohr, Studium an der HdK Berlin und Abschluss als Meisterschüler bei Prof. Dieter Appelt. Danach Master of Fine Art in Film, Video and New Media an der School of the Art Institute of Chicago. Kuratiert das Medienfestival Directors Lounge in Berlin Lehrtätigkeiten und Stipendien u.a. in Finnland, USA und Schottland.

Veranstalter

Photocentrum der
VHS Friedrichshain-Kreuzberg
Wassertorstraße 4
10969 Berlin
photocentrum.de
Photocentrum der VHS

Auskunft & Beratung

Peter Lattermann
Programmbereichsleiter Kultur und Gestalten
Telefon: 030 2219-5519
E-Mail: peter.lattermann@ba-fk.berlin.de