Analoge Fotografie 1 – Grundkurs

Ein Schwarz-Weiß-Foto einer Pfütze, in der sich zwei Personen spiegeln. In die Pfütze fallen einzelne Tropfen, um die sich konzentrische Kreise bilden.

Kompaktkurs / Bildungszeit

Dozent/in: Thomas Michalak

FK2.015 | 16.09.2024 – 20.09.2024 | € 135,00 (ermäßigt: € 95,00)

Dieser analoge Schwarzweiß-Grundkurs ist der Einstieg in ein anhaltend spannendes Medium und richtet sich an Menschen ohne Vorkenntnisse. Alle fotografischen Grundfragen zu Kameras, Kamerafunktionen, Belichtung, Filmen und Objektiven werden umfassend behandelt. Auch die Einführung in die eigene Laborarbeit wird nach technischen und ästhetischen Kriterien vermittelt und praktiziert. Wer sich mit Fotografie beschäftigen möchte, für den bietet die von der modernen Fotoindustrie fast verdrängte, sich aber inzwischen wieder im Aufwind befindende Analogfotografie einen hervorragenden Ansatz. Sich Zeit nehmen, Sehen-lernen und das technisch Gelernte versuchen umzusetzen, ohne es gleich auf dem Display kontrollieren zu können, schult das fotografische Vorstellungsvermögen und ist Grundvoraussetzung für alle fotografisch anspruchsvollen Handlungen. Der Analogbereich ist nach wie vor Basisbestandteil nahezu aller fotografischen Ausbildungen.

Für die Arbeiten im Fotolabor fallen Materialkosten i.H. von ca. 35 Euro an.

Dieser Grundkurs bildet zusammen mit den Kursen “Analogfotografie 2 – Arbeiten im Fotolabor” und “Fotografie 3 – Formale Bildgestaltung und fotografische Konzeptionen” die Grundlehre mit dem Schwerpunkt Analogfotografie am Photocentrum der VHS. Die drei Module bauen aufeinander auf, können aber unabhängig besucht werden und bieten eine fundierte Grundlage zum Besuch von thematischen Kursen, Projektklassen und für Ihre eigene weiterführende fotografische Arbeit.

Mo-Fr 09-16 Uhr

Ihr Kursleiter: Thomas Michalak, Studium der Germanistik, Philosophie, Politologie und Kunstgeschichte in Göttingen und Berlin. Fotografische Ausbildung an der Werkstatt für Photographie bei Ulrich Görlich und Wilmar König, später Ulla Haug und Ulla Kelm. Galerist und Mitbegründer des Forums für aktuelle Fotografie Berlin e.V.

Veranstalter

Photocentrum der
VHS Friedrichshain-Kreuzberg
Wassertorstraße 4
10969 Berlin
photocentrum.de
Photocentrum der VHS

Auskunft & Beratung

Peter Lattermann
Programmbereichsleiter Kultur und Gestalten
Telefon: 030 2219-5519
E-Mail: peter.lattermann@ba-fk.berlin.de